Downrigger Baltic-Fishing mit Drehkonsole und Gewicht 5kg Riesenpaket

Artikelnummer: Downriggerpaket

Downriggerpaket Baltic-Fishing.

Kategorie: Downrigger+Zubehör


179,00 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

4 auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 


Mit diesem Downriggerpaket bekommst du alles was du benötigst um tiefstehende Fische, wie bspw. Dorsche, gezielt beangeln zu können. Aber auch Meerforellen und Lachse beißen nicht selten auf nah am Grund oder im Mittelwasser geführte Köder!
Mit dem Baltic-Fishing Downrigger kannst du die Tiefe in der dein Köder laufen soll, ganz genau einstellen.
Die am Downrigger befindliche Tiefenskala (Einheit: Fuß/feet) zeigt dir genau wo sich das Blei und damit dein Köder befindet.

Mit der mitgelieferten Downriggerklemme, klemmst du deinen Köder ins Downriggerseil und kurbelst die Montage in die gewünschte Tiefe.
Danach die Rute vorspannen und jetzt heißt es auf Bisse warten und die Rutenspitze nicht aus den Augen lassen. Diese "nickt" beim Biss.

Das Set enthält:

-Baltic-Fishing Downrigger mit 60cm Auslegearm, Rutenhalter und 60m langem Edelstahlseil.
-Releaseclip mit Seilklemme zum Einhängen des Köders.
-Drehkonsole passend für diesen und andere Downrigger.
-Downriggermontageplatte für die Bordwand oder Trollingbar.
-Downriggerblei mit Öse oben und hinten. 

Das Fischen mit einem Downrigger ist unheimlich spannend und die Bisse manchmal zwar nicht gut erkennbar wenn sie zaghaft kommen, die Fische haken sich aber stets selbst und nach Auslösen der Schnur aus dem Clip hat man den Fisch direkt an der Rute, ohne störende Paravane oder Brettchen dazwischen.
Also Drillvergnügen pur! 

Der Baltic-Fishing Downrigger ist eine echte Sensation in Preis und Leistung und kommt in identischer Ausführung wie andere Markenprodukte die man kennt.

Der verwendete Kunststoff ist extrem widerstandsfähig und belastbar, der Auslegearm ist aus poliertem Edelstahl hergestellt.
Die Seilspule ist sehr groß, damit ist eine hohe Übersetzung beim Kurbeln gewährleistet. Eine Umdrehung = 60cm Einzug.
Alles was ihr noch dazu braucht ist eine Rute mit Köder dran und ein Boot. Den Rest habt ihr in diesem Paket :-)


Ein Hinweis zur Montage:
Für eine sichere Montage des Downriggers ist es zwingend erforderlich einen Metallwinkel am Boot zu montieren auf welchem wiederum die Grundplatte der Drehkonsole fest montiert wird.
Dieser Winkel sollte mindestens 3mm stark und aus V4A seewasserbeständigem Edelstahl hergestellt sein.
Er leitet die horizontale Zugkraft des Downriggers auf die vertikale Bordwand des Bootes um. 
Bei einer doppelwandigen Bootswand muss neben dem Winkel eine sog Inspektionsluke gesetzt werden um von Innen ein Blech mit dem selben Lochbild setzen zu können.
Bitte unterschätzt nicht die enormen Kräfte die ein 4,5Kg Blei an einem 60cm Auslegearm verursacht.(ca.30Kg ! )
Auf den Artikelfotos seht ihr Montagemöglichkeiten die Kunden von mir technisch korrekt umgesetzt haben.